Suche
Close this search box.

Transit

Ein deutscher Flüchtling reist 1940 unter falscher Identität in der Hoffnung auf ein Visum für Mexiko nach Marseille. Er verliebt sich in die geheimnisvolle Marie, die ihren verschwundenen Ehemann sucht. Dieser historische Stoff nach Anna Seghers wird in die Gegenwart des heutigen Marseille gebracht. Eine Liebe zwischen Flucht, Exil und der Sehnsucht nach einem einem Zuhause .

Iwalewahaus, 9.6., 20 Uhr

Foto: Schramm Film

Ähnliche Beiträge

Mainwelle Kino Open Air

Der Kinosommer kommt, und mit ihm die Open-Airs. Bereits im Juni findet an der Seebühne in der Wilhelminenaue das Kino-Open-Air von Radio Mainwelle statt, bei dem man sich auf zauberhafte

» weiterlesen