Suche
Close this search box.

Verträumt

Mit Gitarre, Gesang und seiner Loopstation kreiert der Singer und Songwriter aus Goldkronach verträumte und melancholische Lieder. Der eigentliche Musiklehrer ist bereits seit 15 Jahren deutschlandweit unterwegs und hatte seinen bisher größten Erfolg mit dem Song „Stück für Stück zum Glück“, welcher mit dem Lotto Bayern Musicaward ausgezeichnet wurde.

Hannes Wölfel, Bottles, 28.10., 19 Uhr

Ähnliche Beiträge

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen

Wiener Soul

Voodoo Jürgens am Kulturkiosk Bevor es auf der Seebühne mit Acts wie Culcha Candela & Co. rund geht, hält die Bayreuth Summertime mit dem Open-Air am Kulturkiosk im Juni wieder

» weiterlesen

Kurzgeschichten

Mit ihrem Debütalbum „Kurzgeschichten“ stellt das Duo Pantone eine Collage an kurzen, eigenständigen Instrumentalstücken vor. Mit der spannenden Besetzung aus Gitarre und Kontrabass begeben sich Dominik Schramm und Justus Böhm

» weiterlesen