Suche
Close this search box.

Vinyl Battle

Ein Battle der Pioniere der Synthesizer (1970/80er Jahre) mit den aktuellen Protagonisten der Neo-Klassik. Bei der zweiten Ausgabe der Mischmaschine im Kulturhaus Neuneinhalb gibt es in gediegener Lounge-Atmosphäre selten gehörte Klänge von Kraftwerk, Klaus Schulze oder Möbius im Vergleich zu Musikern wie Nils Frahm, Max Richter oder Johann Johannsson. 

Mischmaschine, Kulturhaus Neuneinhalb, 2.6., 20.30 Uhr

Foto: Alex Bauer

Ähnliche Beiträge

Wiener Soul

Voodoo Jürgens am Kulturkiosk Bevor es auf der Seebühne mit Acts wie Culcha Candela & Co. rund geht, hält die Bayreuth Summertime mit dem Open-Air am Kulturkiosk im Juni wieder

» weiterlesen

Chaos als Chance

Jazz mit Anorok Der Start von Jure Pukls Allstar-Band war kein einfacher: Gerade durch die USA getourt, machte die Pandemie dem Projekt einen Strich durch die Rechnung. Doch den Kopf

» weiterlesen

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen