Von Hopfen und Malz

Das „Home Brew Bayreuth“ in der Maisel´s Bier-Erlebnis-Welt geht Ende Februar in die zweite Runde. Auch dieses Jahr ist dieses Event ein absoluter Pflichttermin für alle Heim- und Hobbybrauer und Bierinteressierte. Von Fachvorträgen zum Thema Bier und der Hobbybrauermesse „Brau@home“ mit Infos zu Hopfen- und Malzlieferanten über Hobbybrauerbedarf bis hin zum Ausschank von Hobbybrauerbieren zum Probieren gibt es ein umfassendes Angebot rund um den Gerstensaft. Auch für Bierneulinge und Bierinteressierte gibt es ein vielseitiges Angebot: live beim Bierbrauen zusehen, leckeres Festivalessen genießen und Hobbybraubiere verkosten. Der Eintritt ist kostenlos.

Home Brew Festival, Maisel´s Bier-Erlebnis-Welt, 29.2., 14 Uhr

Ähnliche Beiträge

Beliebte Unis: Hof vor Bayreuth

Die Uni Bayreuth gehört zu den beliebtesten Universitäten Deutschlands auf „Studycheck“. Dort können Studierende ihre eigene Hochschule bewerten, wie die Uni Bayreuth in einer Pressemeldung erklärt. 94 Prozent der Studierenden

» weiterlesen

Zukunft für die Schoko

Egal ob spontanes Handwerken, Kochen, Skaten, Tanzen, Zocken oder einfach nur Chillen: Die „Schoko“ ist für alle da, die ihre Regeln akzeptieren. Auch Konzerte, Kunstaktionen, DJ-Sets, Konferenzen und Workshops finden

» weiterlesen

Ein Fest für Leseratten

Mit einem Großaufgebot an Stars der Literaturszene meldet sich das Leselust-Festival im Januar nach pandemiebedingter Pause endlich wieder zurück. Bereits zum Auftakt hat sich einer der prominentesten deutschen Politiker angesagt:

» weiterlesen