Wahnsinnstruppe

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Kunst & Bühne

Der Wahnsinn ist zurück – der Bairisch Diatonische Jodelwahnsinn. Die Wurzeln der bayerischen Kultformation, die auf geniale Weise Kabarett und bayrische Volksmusik verbindet, reichen ins Jahr 1986, als man begann, mit skurrilen und gleichsam politisch ambitionierten Texten die Kleinkunstbühnen zu erobern. Mit neuem Programm und Wolfgang Neumann als neuem Mitglied präsentieren sich Otto Göttler und Petra Amtsreiter im Becher-Bräu. Dabei gilt: Der Name ist Programm.

BDJW, Becher-Saal, 19.10., 20 Uhr

Foto: Imke Peters

Wahnsinnstruppe

Kunst & Bühne

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Der Wahnsinn ist zurück – der Bairisch Diatonische Jodelwahnsinn. Die Wurzeln der bayerischen Kultformation, die auf geniale Weise Kabarett und bayrische Volksmusik verbindet, reichen ins Jahr 1986, als man begann, mit skurrilen und gleichsam politisch ambitionierten Texten die Kleinkunstbühnen zu erobern. Mit neuem Programm und Wolfgang Neumann als neuem Mitglied präsentieren sich Otto Göttler und Petra Amtsreiter im Becher-Bräu. Dabei gilt: Der Name ist Programm.

BDJW, Becher-Saal, 19.10., 20 Uhr

Foto: Imke Peters

Menü
X