Wandelwoche 2020

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Aktuell

Vom 19. bis zum 24. Oktober 2020 findet in Bayreuth die Wandelwoche statt. Von Montag bis Samstag werden dann 27 Veranstaltungen wie Workshops, Führungen oder Gesprächsrunden zum Thema Nachhaltigkeits-Wandel angeboten. Die behandelten Themen reichen dabei von insektenfreundlichem Gärtnern über den DIY-Bau eines Tiny Houses bis hin zur kommunalen Ernährungspolitik. Veranstaltet wird die Wandelwoche vom Forum1.5, einem Zusammenschluss aller Initiativen und Engagierten in Bayreuth und Oberfranken, die sich dafür einsetzen, das Klimaziel der 1,5° Celsius Erderwärmung einzuhalten. So sind an der Wandelwoche viele verschiedene Initiativen wie der Gemeinwohl-Ökonomie Bayern e.V., Students for Future Bayreuth und die KeepCoolKitchen, aber auch verschiedene politische Vertreter beispielsweise der Abteilung für Stadt- und Regionalentwicklung oder des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz beteiligt.

In diesem Jahr findet die Wandelwoche als Mischung aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen statt. Für die Präsenzveranstaltungen gelten begrenzte Kapazitäten und eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen zum Programm sind unter https://plattform.forum1punkt5.de/group/wandelwoche-2020/ oder auf der Facebook-Seite Forum1.5 zu finden.

Wandelwoche 2020

Aktuell

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Vom 19. bis zum 24. Oktober 2020 findet in Bayreuth die Wandelwoche statt. Von Montag bis Samstag werden dann 27 Veranstaltungen wie Workshops, Führungen oder Gesprächsrunden zum Thema Nachhaltigkeits-Wandel angeboten. Die behandelten Themen reichen dabei von insektenfreundlichem Gärtnern über den DIY-Bau eines Tiny Houses bis hin zur kommunalen Ernährungspolitik. Veranstaltet wird die Wandelwoche vom Forum1.5, einem Zusammenschluss aller Initiativen und Engagierten in Bayreuth und Oberfranken, die sich dafür einsetzen, das Klimaziel der 1,5° Celsius Erderwärmung einzuhalten. So sind an der Wandelwoche viele verschiedene Initiativen wie der Gemeinwohl-Ökonomie Bayern e.V., Students for Future Bayreuth und die KeepCoolKitchen, aber auch verschiedene politische Vertreter beispielsweise der Abteilung für Stadt- und Regionalentwicklung oder des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz beteiligt.

In diesem Jahr findet die Wandelwoche als Mischung aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen statt. Für die Präsenzveranstaltungen gelten begrenzte Kapazitäten und eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen zum Programm sind unter https://plattform.forum1punkt5.de/group/wandelwoche-2020/ oder auf der Facebook-Seite Forum1.5 zu finden.

Menü
X