Wohnzimmerdialoge

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Aktuell

Am Dienstag, dem 22. Januar, gingen die „Wohnzimmerdialoge“, der kleine Ableger der „Bayreuther Dialoge“, in die erste Runde. Der Bayreuther Professor Martin Leschke nahm ebenso am Dialog im studentischen Wohnzimmer teil wie viele andere, die sich jeweils per E-Mail an balduin.eilmes@philosophy-economics.de angemeldet hatten. Thema waren „Gründe für die Nachhaltigkeitsprobleme in Demokratien“. Wer beim nächsten Mal dabei sein möchte, der sollte für die nächsten Termine die Facebookseite der Bayreuther Dialoge im Auge behalten.

Foto: kirill-630681-unsplash_CC0

Wohnzimmerdialoge

Aktuell

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Am Dienstag, dem 22. Januar, gingen die „Wohnzimmerdialoge“, der kleine Ableger der „Bayreuther Dialoge“, in die erste Runde. Der Bayreuther Professor Martin Leschke nahm ebenso am Dialog im studentischen Wohnzimmer teil wie viele andere, die sich jeweils per E-Mail an balduin.eilmes@philosophy-economics.de angemeldet hatten. Thema waren „Gründe für die Nachhaltigkeitsprobleme in Demokratien“. Wer beim nächsten Mal dabei sein möchte, der sollte für die nächsten Termine die Facebookseite der Bayreuther Dialoge im Auge behalten.

Foto: kirill-630681-unsplash_CC0

Menü
X