Wilde Fabeln

Mit ihrem wilden, fränkischen Musikkabarett haben die Jungs von Gankino Circus viele Fans gewonnen. Zusammen mit dem Nürnberger Kult-Kabarettisten Matthias Egersdörfer kehren sie nun im Januar zurück ins ZENTRUM. Im Mittelpunkt: Die Märchenwelt aus 1001 Nacht, von deren Geschichten Egersdörfer besessen ist. Freut euch auf neue Erzählungen von leidenschaftlicher Liebe, abgehackten Gliedmaßen, Suff und Völlerei. Dazu Musik, die satt und glücklich macht.

Egersdörfer & Gankino Circus, ZENTRUM, 16.1., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Party mit Dr. Umwucht

Von Manu Chao bis Extrawelt, Sophie Hunger bis Rainald Grebe, The Do bis Ray Charles beeinflusst, ist das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Die

» weiterlesen

Jazz-Meister

Nach 2013 und 2018 kommt der Klaviervirtuose Antonio Faraò nun zum dritten Mal nach Bayreuth. Mit seinen Mitstreitern Yuri Goloubev und Vladimir Kostadinovic verspricht er dem Publikum im Bechersaal erneut

» weiterlesen

Local Heroes

Einmal in der Freiheitshalle vor großem Publikum spielen – wenn sich die Pforten zum fünften Your Stage Festival öffnen, geht für viele Bands und Künstler:innen aus Hof und Umgebung genau

» weiterlesen