Suche
Close this search box.

Wilde Jahre

Simon & Jan haben in Kneipen begonnen, sind von Barhockern gefallen und sanft auf den großen Bühnen der Republik gelandet. Rund 1600 Auftritte haben die beiden mit ihren vier Programmen absolviert, haben die Bühne mit Wader, Wecker und Mey geteilt und wurden mit zahlreichen Preisen überhäuft. Zeit also für einen Rückblick: Ungeschminkt und unzensiert geben Simon & Jan nun in einem „Best of“ einen Rückblick auf 16 wilde Liedermacherjahre. 

Die Veranstaltung musste aus persönlichen Gründen der Künstler leider vom 11. Februar auf den 26. Oktober 2024 verlegt werden.

Simon & Jan, Liebesbier, 26.10., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Orgelgenie

Der renommierte Organist und Komponist Jisung Kim konzertierte bereits in 75 Ländern weltweit und führte mit 29 Jahren das gesamte Orgelwerk von Johann Sebastian Bach in zwölf Konzerten auf. Selbst

» weiterlesen

Kunstfusion

Die fünfte internationale Kunstausstellung „Heroes, Gods & Monsters“ im Stöckelkeller verspricht eine spannende Begegnung von Kunst aus Markgrafenkirchen der Bayreuther Nachbarorte mit Comic und Film. Im Mittelpunkt steht eine Videoinstallation

» weiterlesen

Ein Trauerspiel

Bereits als Teenager schrieb Richard Wagner „Leubald“, ein schrilles Musik-Spiel von Liebe, Rache, Mord und Erlösung. Seine Familie war entsetzt. Heute unterhält das Jugendwerk mit unfreiwilliger Komik und verblüffend kühnen

» weiterlesen