Suche
Close this search box.

Funky Summer

HUK-Coburg Openair Sommer 2024

Im Jahr 2024 geht der HUK-Coburg Open-Air-Sommer in die nächste Runde. Dieses Mal wird die Konzertreihe noch durch eine neue, spannende Spielstätte erweitert: Auf dem ehemaligen Gelände der Porzellanfabrik Griesbach gelegen, findet sich mit der Kulturfabrik Cortendorf eine neue Location mit ganz besonderem Charme: städtisch, rustikal-industriell und vor allem mit ganz viel Herz für Kunst und Kultur. Da trifft es sich gut, dass einer der wichtigsten Wegbereiter der deutschen Hip-Hop-Szene mit von der Partie ist: Jan Delay. In den frühen 90er-Jahren bereitete er als Teil der Kult-Kombo Absolute Beginner den Weg für den deutschsprachigen Hip-Hop, während mit seinem Soloprojekt Einflüsse aus Funk, Soul und Jazz in den Vordergrund traten. Im kommenden Jahr ist der Rapper mit seiner Band Disko No. 1 Teil des Open-Air-Sommers und präsentiert das Beste aus 25 Jahren. Ebenfalls im Programm finden sich die österreichischen Indie-Rock-Bands Wanda und Bilderbuch sowie der deutsche Rapper Montez.

Jan Delay, Kulturfabrik Cortendorf (Coburg), 15.6., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Summertime am Kulturkiosk

Von wildem Austropop von Voodoo Jürgens über Musikkabarett mit Gankino Circus bis zu klugem Pop von DOTA – im Juni erwartet das Publikum bei der Summertime am Kulturkiosk wieder ein

» weiterlesen

Furioser Musikzirkus

Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – das ist der Gankino Circus! Rasante Melodien, schräger Humor

» weiterlesen