Suche
Close this search box.

Wortgewandt

Poetry Slams, die Dichterwettkämpfe der Neuzeit, erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Vor 17 Jahren riefen Frank Gundermann und Michael Jakob (Foto) erstmals auch in Bayreuth zum literarischen Kräftemessen. Die Literaturreihe wuchs in den folgenden Jahren und mehrere Wechsel im Team und auch bei den Locations standen an, aktuell hat die Reihe im Liebesbier eine neue Heimat gefunden. Zum 17-jährigen Jubiläum kehrt die Veranstaltung einmalig zurück ins ZENTRUM und zelebriert dies mit einem hochkarätigen Line-up: Unter anderem stehen der amtierende Hessen-Meister Lenny Felling sowie Baden-Württemberg-Meister und Titelverteidiger der letzten Ausgabe Kai Bosch auf der Bühne. Weitere Namen werden in Kürze bekannt gegeben, Tickets gibt‘s via Mail an maildemmichl@yahoo.de.

17 Jahre Bayreuther Poetry Slam, ZENTRUM, 29.3., 19.30 Uhr

Bild: Chris Bella

Ähnliche Beiträge

Kulturclash

Früher war er Filialleiter bei Lidl, jetzt ist Osan Yaran als erfolgreicher Comedian unterwegs auf Deutschland-Tour. In seinem aktuellen Stand-up-Programm „Gut, dass du fragst!“ erzählt der türkischstämmige Berliner auf humorvolle

» weiterlesen

Satirischer Klartext

Stand jetzt weiß man nichts Genaueres. Stand jetzt ist nicht klar, welche Kriege weiter eskalieren. Stand jetzt ist ungewiss, ob die Menschheit die Klimakatastrophe überlebt. „Stand jetzt“ heißt auch das

» weiterlesen

Bosetti will reden

Eigentlich hätte Sarah Bosetti bereits im Herbst nach Bayreuth kommen sollen, doch leider musste der Auftritt der Satirikerin krankheitsbedingt verschoben werden. Im Mai können sich nun alle Fans der „Feministin

» weiterlesen