Zeitlos

LizHarmonic, das sind Joe Greiner und Andy Sack – vielen Bayreuthern von Huebnotix bekannt – und Sängerin Lisa Herold. Mit viel Liebe zum Detail präsentiert das Trio einzigartige Acoustic-Arrangements von Meilensteinen der Pop- und Soulmusik, von den Beatles, R.E.M., ABBA oder Roxette. Im Oktober feiert die Band ihre Bayreuth-Premiere mit einem Doppelkonzert im ZENTRUM. 

LizHarmonic, ZENTRUM, 14. und 15.10., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Weihnachtsglück

„Glücksbringer“ haben in der Weihnachtszeit meist Flügel oder zumindest einen langen weißen Bart – mit beidem kann das A-cappella-Quartett Viva Voce nicht dienen. Dafür aber mit engelsgleichen Stimmen und einem

» weiterlesen

Hemdsärmelig

Mit rau-sanft gesungenen Liedern über Gott und die Welt und kurios-lustigen Geschichten aus der Provinz zieht Mathias Kellner seit Jahren durchs Land. Der niederbayrische Oberpfälzer ist einer der bekanntesten Liedermacher

» weiterlesen

Impro-Klassik

Im Programm des Trio Miosko treffen Neue Musik, Improvisation, Kammermusik und Jazz aufeinander. Mit Violine, Cello und Kontrabass setzen die drei Mittelfranken um Oporto-Geigerin Rebekka Wagner ihren Fokus auf die

» weiterlesen