Suche
Close this search box.

Zeitlose Geschichten

Mit fast zehn Millionen verkaufter Alben zählt Suzanne Vega zu den erfolgreichsten Singer-Songwriterinnen der USA. Ihre Lieder tragen den Stempel einer meisterhaften Geschichtenerzählerin, die den Alltag der Menschen mit einem poetischen Auge beobachtet, und wirken auch nach fast 40 Jahren so aktuell und zeitlos wie einst. So zum Beispiel das eindringliche Stück „Luka“ sowie „Tom‘s Diner“, das im DNA-Remix zum weltweiten Clubhit wurde. Gemeinsam mit Gitarrist
Gerry Leonhard lädt sie auf der Plassenburg zu einem Abend voller Emotionen.   

Suzanne Vega, Plassenburg (Kulmbach), 20.7., 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Feiern im Grünen

Glashaus goes Schokofabrik und Open Air! Am 29. Juni verwandelt sich der Garten der Schoko für einen Tag in einen Dancefloor, auf dem brandaktuelle Acts und Newcomer der deutschen Indie-Szene

» weiterlesen

Pulsierender Pop-Rock

Ein Elektro-Cimbal als dominantes Instrument inmitten eines Pop-Rock-Sounds gilt als ungewöhnlich – für Blue Cimbal aber als charakteristisch. Roman Veverka, der Sänger der Band, ersetzt mit der modernen Version des

» weiterlesen

Summertime am Kulturkiosk

Von wildem Austropop von Voodoo Jürgens über Musikkabarett mit Gankino Circus bis zu klugem Pop von DOTA – im Juni erwartet das Publikum bei der Summertime am Kulturkiosk wieder ein

» weiterlesen