Suche
Close this search box.

1000 Jahre EAV

Mit fast zehn Millionen verkauften Tonträgern zählt die Erste Allgemeine Verunsicherung (EAV) zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands. Unter dem Motto „Alles ist erlaubt – 1000 Jahre EAV“ kommt die Band dabei am 16.2.2019 auch in die Oberfrankenhalle in Bayreuth! Angekündigt wird ist die Tour zum 40-jährigen Bühnenjubiläum 2019 als „(erste?!) Abschiedstournee“ der EAV. Man darf also gespannt sein!

Sänger und EAV-Mastermind Klaus Eberhartinger weiß: „Humor öffnet die Seelen.“ Mit kreativen Texten und Ohrwurm-Hits wie „Küss die Hand, schöne Frau“, „Ba-Ba-Banküberfall“, und „An der Copacabana“ mischte die Band die deutschsprachige Musikszene auf und ist immer noch regelmäßig im Studio und auf Tour.

EAV, Oberfrankenhalle, 16.2.2019, 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Furioser Musikzirkus

Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – das ist der Gankino Circus! Rasante Melodien, schräger Humor

» weiterlesen

Summertime am Kulturkiosk

Von wildem Austropop von Voodoo Jürgens über Musikkabarett mit Gankino Circus bis zu klugem Pop von DOTA – im Juni erwartet das Publikum bei der Summertime am Kulturkiosk wieder ein

» weiterlesen