111 mal Basketball

Bayreuth und Basketball: Seit 1976 spielen Bayreuther Teams mit Unterbrechungen und unter wechselnden Vereinsnamen in der Bundesliga. Das Buch „111 Gründe, Medi Bayreuth zu lieben“ blickt zurück auf die Geschichte des Bayreuther Basketballs mit seinen vielen Höhepunkten und Rückschlägen.   Wer wissen möchte, welcher Sportlehrer Basketball nach Bayreuth brachte, in welcher Markthalle die Basketballer spielten und wer die Kämpf-Brüder waren, der sollte sich das Buch schnappen.

Ähnliche Beiträge

Unsere 200. Ausgabe!

Die 200. Ausgabe von bayreuth4U liegt vor euch! Bei durchschnittlich 48 Seiten pro Ausgabe hat die Redaktion seit 2004 für euch rund 9600 einzelne Seiten produziert – gefüllt mit Infos

» weiterlesen