Suche
Close this search box.

Mehr Schilder für Radler

Ein neues Radverkehrskonzept soll das Radfahren in Bayreuth sicherer und attraktiver machen. Laut einer Pressemitteilung der Stadt hat man in den vergangenen Jahren viel Geld in das Konzept investiert. Auch einen Beitrag zum wachsenden Schilderwald in der Stadt  kann man nun verbuchen: Um die „Falschfahrer“ unter den Radlern zur Umkehr zu bewegen, wurden im März an kritischen Punkten brandneue Warnschilder angebracht, die auch von Autofahrern interessiert betrachtet werden.

Ähnliche Beiträge