Abend mit Freunden

Es war Stefan Raabs Castingshow mit dem kuriosen Titel „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ („Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte und gerne auch bei RTL auftreten darf“), die Gregor Meyle 2007 deutschlandweit berühmt machte.  Mit seiner warmen Stimme und seinem sympathischen Auftreten zog er das Publikum in seinen Bann. Auch mit seiner Teilnahme am Pro7-Format „The Masked Singer“ sorgte Meyle für Begeisterungsstürme. Trotz seines Erfolgs hat der charismatische Sänger jedoch nie die Balance im Leben verloren. Auf seinem kommenden Studioalbum „Gleichgewicht“ erzählt er, wie er Familie und Beruf unter einen Hut bringt. Im Sommer geht es für Meyle und seine zehnköpfige Band – größtenteils Musiker aus der „Sing meinen Song“-Band – auf große „Sommerkonzerte“-Tour, bei der sie auch in Bayreuth Station machen und einige der neuen Songs live vorstellen.

Gregor Meyle & Band, Seebühne, 5.8., 20 Uhr

Foto: Ralf Schönenberg

Ähnliche Beiträge

Unikat

„Tropisch. Musikalisch. Kulinarisch.“ – unter diesem Motto steigt in diesem Jahr wieder das Tagesfestival „Unikat“ im Botanischen Garten der Uni. In romantischem Flair erwarten euch eine Vielzahl an Liveacts und

» weiterlesen

Strandsause

Festival und Strandurlaub in einem? Dann ab zum Highfield Festival! Das Musikspektakel am Störmthaler See in der Nähe von Leipzig bietet auch in diesem Jahr wieder ein breitgefächertes Line-up aus

» weiterlesen

Carpe Noctem

In Extremo wird auch in diesem Sommer wieder durch die Burgen und Schlösser des Landes ziehen und ihr Publikum auf eine einzigartige Reise in ihre musikalische Vergangenheit mitnehmen. Neben E-Gitarre,

» weiterlesen