Bavarian Beats

Die bayerische Rap-Kombo Dicht & Ergreifend kann mit ihrer Kombination von Hip-Hop-Beats, bayerischen Texten und fetten Bläsersätzen getrost als einzigartig bezeichnet werden. Kein Wunder, dass sie sich bereits mit ihrem Debütalbum „Dampf der Giganten“ 2015 einen Namen in der bayerischen Rap-Szene machten. Doch ihre Beliebtheit wuchs schnell über die Grenzen des Freistaats hinaus – sogar in Kiew präsentierten sie bereits ihre von druckvollen Bläserarrangements geprägten Beats. Und Hits wie „Schofal Boogie“ schlagen auch ohne Textverständnis ein wie eine Bombe. Diesen Herbst sind die „Dichtis“, wie sie von ihren Fans genannt werden, mit ihrem Programm „Ghetto mi nix o“ auf Tour. Dabei machen die Bazis auch in Bayreuth Station.

Dicht & Ergreifend, ZENTRUM, 24.11., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Heimspiel am See

Beyond the Black auf der Seebühne Dass eine der derzeit erfolgreichsten deutschen Metalbands zu weiten Teilen aus Oberfranken kommt, ist nur den wenigsten Musikexperten bekannt. Doch für die Band, die

» weiterlesen

Local Heroes

Einmal in der Freiheitshalle vor großem Publikum spielen – wenn sich die Pforten zum fünften Your Stage Festival öffnen, geht für viele Bands und Künstler:innen aus Hof und Umgebung genau

» weiterlesen

Rock’n’Roll mit Amore

Nach Nena und Beyond The Black steht nun der dritte Act fest, der den Bayreuther Konzertsommer bereichern wird: Mit der Wiener Band Wanda ist am Samstag, dem 5. August der

» weiterlesen