Drei in einer Nacht

Dieses Jahr scheint es endlich zu klappen: Die Klaviernacht, ein wahrer Publikumsrenner, geht am 19.3 über die Bühne des Kammermusiksaals. Die drei aufeinanderfolgenden Einzelkonzerte stehen dabei erstmals unter dem gemeinsamen Oberthema der Musikentwicklung vom 20. bis zum 21. Jahrhundert. Zu hören sind Werke aus Amerika, Russland und Deutschland.

Dr. Wolfram Graf, Steingräber Haus, 19.3., 19.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Techno Fabrik mit Simina Grigoriu

Am 30.9. steht in der Fabrik die erste Techno-Veranstaltung seit der Sommerpause an – und das mit keiner geringeren als DJ und Musikproduzentin Simina Grigoriu! Simina Grigoriu – in Rumänien

» weiterlesen

Dystopisch

Anfang 2023 erscheint das neue Album von Goethes Erben. Vorab dürfen sich Fans auf einen ganz besonderen Abend freuen: Einmalig spielt die Band um Oswald Henke das neue Werk „X“

» weiterlesen

Sphärisch

Moment mal, klingt das nicht wie Roxanne? Und das hier wie dieser eine Hit von Coldplay? Aber irgendwie sphärisch? Wer bei einem Konzert des Carsten Lindholm Trios genau hinhört, wird

» weiterlesen