Suche
Close this search box.

Ehrenfeld ist überall

Raus aus dem Studio, rauf auf die Bühne: Entertainer und Satiriker Jan Böhmermann zieht zusammen mit dem Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld über die Bühnen des Landes, um „Blinde zum Laufen und Lahme zum Tanzen zu bringen”. Zu hören gibt es die besten Hits aus 100 Jahren Neo Magazin Royale, und auch der ein oder andere Überraschungsgast gibt sich die Ehre.
Jan Böhmermann & Orchester, Stadthalle (Fürth), 4.2., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Softpower

Bilderbuch in Cortendorf Mit den Alben „Schick Schock“ und „Magic Life“ dekonstruierte Bilderbuch den Indie-Rock ihrer Anfangstage, integrierte R&B, Hip-Hop und verhandelte die Themen ihrer Generation in einer lässigen Dada-Ästhetik.

» weiterlesen

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen

Kurzgeschichten

Mit ihrem Debütalbum „Kurzgeschichten“ stellt das Duo Pantone eine Collage an kurzen, eigenständigen Instrumentalstücken vor. Mit der spannenden Besetzung aus Gitarre und Kontrabass begeben sich Dominik Schramm und Justus Böhm

» weiterlesen