Suche
Close this search box.

Ein Leben über 50

Mit ihrem aktuellen Programm „Es gibt ein Leben über 50 – jedenfalls für Frauen“ erstürmt die sympathische Kabarettistin Annette von Bamberg deutschlandweit die Kleinkunstbühnen und begeistert mit ihrem fröhlichen Optimismus ebenso wie mit scharfzüngigem Spott. Von Bamberg erzählt davon, wie Frauen über 50 den Neustart proben, der Pflicht entsagen und von nun an der Unvernunft, der Spontanität und ihren liebevollen Schnapsideen huldigen. Ein Abend nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer, die wissen wollen, wie und warum Frauen so geworden sind.

Annette von Bamberg, Bechersaal, 15.3., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Die Fälscher-Saga

Hans Doppler ist der vorläufig letzte Spross einer Fälscher-Dynastie, deren Wurzeln bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen, und er steckt in einer Krise. Während sein Vater und Großvater prestigereiche Fälschungen durchführten,

» weiterlesen

Musica Bayreuth 2024

Auch 2024 zündet die Musica Bayreuth wieder ein wahres Feuerwerk – mit außergewöhnlichen Musikerlebnissen aus verschiedenen Epochen, präsentiert von renommierten Künstlerinnen und Künstlern in besonderen Räumlichkeiten. Den Auftakt macht am

» weiterlesen

Naturbühne Trebgast: Theatersommer

Unter dem Motto „Frei sein!“ zeigt die Naturbühne Trebgast von Mai bis August sieben Eigenproduktionen, unter anderem das Familienstück „Heidi“, das packende Jugenddrama „Die Welle“ oder die bunte Travestiekomödie „Ein

» weiterlesen