Gipfeltreffen der Rock-Ikonen

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Musik

Anfang Juni ist in Nürnberg wieder alles in der Hand der Parkrocker: Vom 7.-9.6. stehen bei Rock im Park wieder rund 75 Top-Acts aus dem Rock- und Metalbereich auf der Bühne, aber auch Vertreter des Pop und Hip-Hop sind am Start.

Return of the Ä

Nordbayerns größtes Festival wartet in diesem Jahr mit einer kleinen Sensation auf: Die Ärzte spielen einen von zwei exklusiven Gigs in Deutschland bei Rock im Park. Die Rückkehr der „besten Band der Welt“ aus Berlin auf das Zeppelinfeld, wo sie zuletzt 2007 triumphierten, ist eine Nachricht, die alle Fans begeistert. Die Ärzte als absolute Headliner im Park und am Ring gab bereits im letzten Jahr den Startschuss für den Beginn des Vorverkaufs für die beiden Zwillingsfestivals. Slipknot gelten als wegweisende Metal-Formation. Nach ihren denkwürdigen Headliner-Auftritten in 2015, kehrt die Band um Frontmann Corey Taylor mit neuem Studioalbum und einer gewaltigen Live-Performance zurück. Tool, einer der prägendsten Alternative-Metal Protagonisten, starten 2019 ebenfalls einen neuen Zyklus.
Fans härterer musikalischer Spielarten können sich auch über die Verpflichtungen von Dropkick Murphys, Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators, The BossHoss, Sabaton, Amon Amarth, Feine Sahne Fischfilet, Architects, Alice In Chains, Godsmack, Arch Enemy, Hot Water Music oder Halestorm freuen.

Musikalische Vielfalt

Die Spitze nationaler Hip-Hop und Urban-Musik ist mit Alligatoah, Bonez MC & RAF Camora, Kontra K sowie SDP nahezu komplett am Start und so hochkarätig wie lange nicht mehr besetzt. Mit der Ankündigung von Indie-Rock- und Crossover-Stars wie Die Antwoord, Bastille, The 1975 und Foals bieten die Festivals einen wie immer breit gefächerten, einzigartigen musikalischen Spannungsbogen. Aufstrebende Bands wie Welshly Arms, Against The Current, nothing, nowhere., Blackout Problems und Power Trip komplettieren das bunte Line-up.

Tickets und Vorverkauf

Neben Weekend-Tickets steht für Rock im Park eine limitierte Anzahl an Einzel-Tagestickets zur Verfügung. Die Tagestickets sind für 95,00 Euro zzgl. Buchungs- und Versandgebühren erhältlich. Weiterhin sind Weekend Festival Kombitickets für Rock im Park zu einem Preis von 239,00 Euro inkl. General Camping, Parking und VVK-Gebühr verfügbar. Alle weiteren Infos und das komplette Programm findet ihr auf www.rock-im-park.com

Foto: Daniel Dostal

Gipfeltreffen der Rock-Ikonen

Musik

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Anfang Juni ist in Nürnberg wieder alles in der Hand der Parkrocker: Vom 7.-9.6. stehen bei Rock im Park wieder rund 75 Top-Acts aus dem Rock- und Metalbereich auf der Bühne, aber auch Vertreter des Pop und Hip-Hop sind am Start.

Return of the Ä

Nordbayerns größtes Festival wartet in diesem Jahr mit einer kleinen Sensation auf: Die Ärzte spielen einen von zwei exklusiven Gigs in Deutschland bei Rock im Park. Die Rückkehr der „besten Band der Welt“ aus Berlin auf das Zeppelinfeld, wo sie zuletzt 2007 triumphierten, ist eine Nachricht, die alle Fans begeistert. Die Ärzte als absolute Headliner im Park und am Ring gab bereits im letzten Jahr den Startschuss für den Beginn des Vorverkaufs für die beiden Zwillingsfestivals. Slipknot gelten als wegweisende Metal-Formation. Nach ihren denkwürdigen Headliner-Auftritten in 2015, kehrt die Band um Frontmann Corey Taylor mit neuem Studioalbum und einer gewaltigen Live-Performance zurück. Tool, einer der prägendsten Alternative-Metal Protagonisten, starten 2019 ebenfalls einen neuen Zyklus.
Fans härterer musikalischer Spielarten können sich auch über die Verpflichtungen von Dropkick Murphys, Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators, The BossHoss, Sabaton, Amon Amarth, Feine Sahne Fischfilet, Architects, Alice In Chains, Godsmack, Arch Enemy, Hot Water Music oder Halestorm freuen.

Musikalische Vielfalt

Die Spitze nationaler Hip-Hop und Urban-Musik ist mit Alligatoah, Bonez MC & RAF Camora, Kontra K sowie SDP nahezu komplett am Start und so hochkarätig wie lange nicht mehr besetzt. Mit der Ankündigung von Indie-Rock- und Crossover-Stars wie Die Antwoord, Bastille, The 1975 und Foals bieten die Festivals einen wie immer breit gefächerten, einzigartigen musikalischen Spannungsbogen. Aufstrebende Bands wie Welshly Arms, Against The Current, nothing, nowhere., Blackout Problems und Power Trip komplettieren das bunte Line-up.

Tickets und Vorverkauf

Neben Weekend-Tickets steht für Rock im Park eine limitierte Anzahl an Einzel-Tagestickets zur Verfügung. Die Tagestickets sind für 95,00 Euro zzgl. Buchungs- und Versandgebühren erhältlich. Weiterhin sind Weekend Festival Kombitickets für Rock im Park zu einem Preis von 239,00 Euro inkl. General Camping, Parking und VVK-Gebühr verfügbar. Alle weiteren Infos und das komplette Programm findet ihr auf www.rock-im-park.com

Foto: Daniel Dostal

Menü
X