Hello, 2023!

2022 neigt sich dem Ende entgegen und Silvester steht vor der Tür! Was Bayreuth am letzten Tag des Jahres zu bieten hat und wo der Jahreswechsel am besten gefeiert werden kann, erfahrt ihr hier.

KULTUR
Los geht der Silvesterabend in der Studiobühne: Um 17 Uhr wird dort das weihnachtliche Comedystück „Lametta“ von Fitzgerald Kusz aufgeführt. Gleichzeitig bietet das Cineplex ab 17 Uhr mit der Live-Übertragung des Silvesterkonzerts der Berliner Philharmoniker einen Jahresausklang mit klassischer Musik. Geleitet wird das Orchester von Kirill Petrenko, als Stargast wird Tenor Jonas Kaufmann erwartet. In der Stadtkirche wird von 22 bis 23 Uhr ein Konzert des Organisten Michael Dorn angeboten, der u.a. Werke von Bach, Franck und Wolfrum präsentiert. 

PARTY
Auch feiertechnisch gibt‘s in Bayreuth viele Möglichkeiten. Die erste Silvesterparty der Stadt startet bereits um 20 Uhr im Tanzcafé San Francisco. Gleichzeitig beginnt auch das Saison-Finale im Winterdorf mit Glühwein und abwechslungsreicher Musik von DJ Matt Snyder. Eine Stunde später wird dann auch in der Tanzbar frei nach dem Motto „Welcome 2023“ gefeiert. Auf dem Herzogkeller wird es noch eine der legendären Silvesterpartys geben, ehe die Eventhalle des Biergarten bis auf Weiteres geschlossen wird. Eine letzte große Sause also – mit bester Partymusik von den DJs MAD T und AMC, Cocktail-, Sekt-, und Outdoorbars und einem grandiosen Blick über die Stadt. In der Fabrik wird die letzte Nacht des Jahres ab 23 Uhr mit den Resident-DJs und jeder Menge Hits aus Hip-Hop und House gefeiert.

GASTRO
Was wäre Silvester ohne leckeres Essen? Von 17 bis 22.30 Uhr wird es im neuen Zollhaus ein spezielles Silvestermenü geben. Auch im Café Florian wird zwischen 18 und 1 Uhr Essen à la carte angeboten. Das Liebesbier lädt ebenfalls zum Jahreswechsel ein: Ab 21.30 Uhr sorgen die DJs Burner & RPM hier für gute Stimmung. Natürlich können Tische auch schon ab 17.30 Uhr reserviert werden. Um 22 Uhr geht es dann auch in der Wilhelminenaue los: Leckere Getränke, Gulaschsuppe, Feuerschalen und Fackeln sowie Musik von entspannt bis groovig erwarten euch im Wintergarten-Zelt des Kulturkiosks.

Ähnliche Beiträge

Der Wandel geht uns alle an

Beim Thema Ernährung können wir alle viel bewegen. Und die Region verändern. Von Gert Dieter Meier Es gibt Sätze, die wichtig sind. Aber todlangweilig. Diesen zum Beispiel: Ernährung geht uns

» weiterlesen

Fit durch den Winter

Gerade zum Jahreswechsel steigt die Motivation, fitter und gesünder in das neue Jahr zu starten und mehr auf Körper und Wohlbefinden zu achten. Damit ihr einen Überblick bekommt, wo ihr

» weiterlesen

Beliebte Unis: Hof vor Bayreuth

Die Uni Bayreuth gehört zu den beliebtesten Universitäten Deutschlands auf „Studycheck“. Dort können Studierende ihre eigene Hochschule bewerten, wie die Uni Bayreuth in einer Pressemeldung erklärt. 94 Prozent der Studierenden

» weiterlesen