Suche
Close this search box.

Irische Klänge

Am zweiten Novemberwochenende steht im Schloss Thurnau wieder alles unter dem Motto der britischen Inseln. Das zweite Celtic-Castle Festival bietet euch ein Wochenende voll mit Musik, Genuss, Whisky und tollem Ambiente. Am Freitag nehmen die Fotografen Günther Karittke und Hans Hager euch mit auf einen spannenden Multivisionsvortrag. Special Guest ist der Irish-Folk Musiker Tim Browne. Auch am Samstag gibt‘s was für die Ohren: Andy Lang, Tim Browne, Colm Farrel und die Berlin-Police-Pipe Band verzaubern euch mit ihren fröhlichen Irish-Klängen. Am Sonntag klingt das Wochenende mit einem abschließenden British-Buffet schließlich aus. Weitere Infos: www.celtic-castle.de.

Celtic Castle Festival, Schloss Thurnau, 9. bis 11.11

Ähnliche Beiträge

Chaos als Chance

Jazz mit Anorok Der Start von Jure Pukls Allstar-Band war kein einfacher: Gerade durch die USA getourt, machte die Pandemie dem Projekt einen Strich durch die Rechnung. Doch den Kopf

» weiterlesen

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen

Funky Summer

HUK-Coburg Openair Sommer 2024 Im Jahr 2024 geht der HUK-Coburg Open-Air-Sommer in die nächste Runde. Dieses Mal wird die Konzertreihe noch durch eine neue, spannende Spielstätte erweitert: Auf dem ehemaligen

» weiterlesen