Keine Nacht für Bamberg

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Musik

Mit „Keine Nacht für Niemand“ erschien im Juni das bislang vielseitigste Album der Band aus Karl-Marx-Stadt. Zuvor war Kraftklub eine der steilsten Karrieren der jüngsten Musikgeschichte gelungen – aus dem Spaßprojekt von fünf Freunden wurde schnell eine der gefeiertsten Bands der Republik. Doch ein explosiver Festivalsommer mit Headline-Shows bei Rock am Ring und Rock im Park sowie eine ausverkaufte Herbsttournee sind den Chemnitzern nicht genug: Kraftklub kündigen für das Frühjahr eine weitere Tour durch insgesamt 17 Städte an. Getreu ihrem aktuellen Albumtitel heißt es im Februar 2018: Keine Nacht für Bamberg!

Kraftklub, Brose Arena (Bamberg), 25.2., 20 Uhr

Foto: Philipp Gladsome

Keine Nacht für Bamberg

Musik

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Mit „Keine Nacht für Niemand“ erschien im Juni das bislang vielseitigste Album der Band aus Karl-Marx-Stadt. Zuvor war Kraftklub eine der steilsten Karrieren der jüngsten Musikgeschichte gelungen – aus dem Spaßprojekt von fünf Freunden wurde schnell eine der gefeiertsten Bands der Republik. Doch ein explosiver Festivalsommer mit Headline-Shows bei Rock am Ring und Rock im Park sowie eine ausverkaufte Herbsttournee sind den Chemnitzern nicht genug: Kraftklub kündigen für das Frühjahr eine weitere Tour durch insgesamt 17 Städte an. Getreu ihrem aktuellen Albumtitel heißt es im Februar 2018: Keine Nacht für Bamberg!

Kraftklub, Brose Arena (Bamberg), 25.2., 20 Uhr

Foto: Philipp Gladsome

Menü
X