Suche
Close this search box.

Keine Nacht für Bamberg

Mit „Keine Nacht für Niemand“ erschien im Juni das bislang vielseitigste Album der Band aus Karl-Marx-Stadt. Zuvor war Kraftklub eine der steilsten Karrieren der jüngsten Musikgeschichte gelungen – aus dem Spaßprojekt von fünf Freunden wurde schnell eine der gefeiertsten Bands der Republik. Doch ein explosiver Festivalsommer mit Headline-Shows bei Rock am Ring und Rock im Park sowie eine ausverkaufte Herbsttournee sind den Chemnitzern nicht genug: Kraftklub kündigen für das Frühjahr eine weitere Tour durch insgesamt 17 Städte an. Getreu ihrem aktuellen Albumtitel heißt es im Februar 2018: Keine Nacht für Bamberg!

Kraftklub, Brose Arena (Bamberg), 25.2., 20 Uhr

Foto: Philipp Gladsome

Ähnliche Beiträge

Umsonst & Draußen

Am 12. und 13. Juli ist es soweit: Das alljährliche Waldstock-Festival findet wieder statt. Zwei Tage lang erwartet euch auf dem Pegnitzer Schlossberg ein buntes und kostenloses Liveprogramm aus Indie,

» weiterlesen

Mit bayreuth4U zum Highfield!

Mit seiner schönen Lage am Störmthaler See und einem bunten Line-up zählt das Highfield-Festival zu den schönsten Freiluftspektakeln des Sommers. Drei Tage lang wird hier zu über 40 Künstler:innen gefeiert.

» weiterlesen