Kinder des Blues

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Musik

Auf ihrem Debüt „Paradise & Nadir“ präsentiert die Erlanger Formation Willow Child mal verträumten, mal euphorischen Blues Rock. In eine ganz ähnliche Kerbe schlagen King Father Baboon, in deren Sound Einflüsse aus dem Progressive-Rock der 70er-Jahre unverkennbar sind. Willow Child & King Father

Baboon, Glashaus, 29.6., 20.30 Uhr

Kinder des Blues

Musik

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Auf ihrem Debüt „Paradise & Nadir“ präsentiert die Erlanger Formation Willow Child mal verträumten, mal euphorischen Blues Rock. In eine ganz ähnliche Kerbe schlagen King Father Baboon, in deren Sound Einflüsse aus dem Progressive-Rock der 70er-Jahre unverkennbar sind. Willow Child & King Father

Baboon, Glashaus, 29.6., 20.30 Uhr

Menü
X