EinFestival im Livestream

Eines der ersten Festivals, das in Bayreuth aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden musste, was das EinFestival der Bayreuther Band Remedy. Nun hätte das Festival am 30. Oktober endlich nachgeholt werden können – wäre die Corona-Ampel nicht kurz vorher auf Dunkelrot umgesprungen. Um das Beste aus der Situation zu machen, verlegen Remedy ihr Festival nun kurzerhand ins Internet: so können sich Musikfans am Freitag das Konzert via Livestream nach Hause holen, und das sogar kostenlos. Am Line-up hingegen hat sich (fast) nichts geändert: Auf der Bühne bilden – wie beim ursprünglichen Termin geplant – Capote, Waste und Remedy den Konzertreigen, Mandrax Queen aus Bamberg mussten leider kurzfristig absagen. Spenden für die Musiker werden natürlich gerne gesehen, der Spendenlink wird am Abend noch bekanntgegeben.

Hier geht’s zum Livestream: https://www.remedy-band.com/einfestival

EinFestival #6, Online, 30.10., 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Talentiert

Als Sänger und Gitarrist hat sich Josh Island europaweit eine treue Fanbase erspielt. Er trat unter anderem mit James Morrison, Charlie Cunningham und sogar für die drei königlichen Familien der

» weiterlesen

Sound des Milleniums

Nachdem die Partysaison im August bereits mit der 90er-Party eingeläutet wurde, geht es im Oktober wieder in die 2000er. DJ Andi V. greift wieder tief in die Plattenkiste und holt

» weiterlesen

Elektronisch

Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen. Zum Abschluss gibt es nochmal Party, Sonne und Elektro. Freunde der Sonne können am 10. September das vierte Sonnentanz-Open-Air im Außenbereich des ZENTRUM

» weiterlesen