Kulturhaus mit Kino

Bekommt das Gassenviertel ein Kulturhaus? Das zumindest wünschen sich die Bayreuther Vereine Forum Phoinix, Kültürklüb und Kino ist Programm, die gerne in der Kämmereigasse 91/2 nach einer Sanierung des Hauses einen neuen, festen Kulturstandort schaffen würden – inklusive eines kleinen Programmkinos im Hinterhof. Derzeit befinden sich die Vereine in Gesprächen mit der Stadt Bayreuth als Eigentümerin des Gebäudes. An zwei Themenabenden in der Sübkültür-Reihe werden am 7. und 14.11. die Historie des Hauses und eine mögliche Zukunft als Kulturhaus NEUNEINHALB beleuchtet.

Ähnliche Beiträge

Fit durch den Winter

Gerade zum Jahreswechsel steigt die Motivation, fitter und gesünder in das neue Jahr zu starten und mehr auf Körper und Wohlbefinden zu achten. Damit ihr einen Überblick bekommt, wo ihr

» weiterlesen

Ein Fest für Leseratten

Mit einem Großaufgebot an Stars der Literaturszene meldet sich das Leselust-Festival im Januar nach pandemiebedingter Pause endlich wieder zurück. Bereits zum Auftakt hat sich einer der prominentesten deutschen Politiker angesagt:

» weiterlesen

Beliebte Unis: Hof vor Bayreuth

Die Uni Bayreuth gehört zu den beliebtesten Universitäten Deutschlands auf „Studycheck“. Dort können Studierende ihre eigene Hochschule bewerten, wie die Uni Bayreuth in einer Pressemeldung erklärt. 94 Prozent der Studierenden

» weiterlesen