Kulturhaus mit Kino

Bekommt das Gassenviertel ein Kulturhaus? Das zumindest wünschen sich die Bayreuther Vereine Forum Phoinix, Kültürklüb und Kino ist Programm, die gerne in der Kämmereigasse 91/2 nach einer Sanierung des Hauses einen neuen, festen Kulturstandort schaffen würden – inklusive eines kleinen Programmkinos im Hinterhof. Derzeit befinden sich die Vereine in Gesprächen mit der Stadt Bayreuth als Eigentümerin des Gebäudes. An zwei Themenabenden in der Sübkültür-Reihe werden am 7. und 14.11. die Historie des Hauses und eine mögliche Zukunft als Kulturhaus NEUNEINHALB beleuchtet.

Ähnliche Beiträge

Das neue Wahrzeichen der Stadt

Das „Rote Pferd“ hat endlich seinen Standplatz gefunden. Der Stadtbezirk Prag 6, mit dem Bayreuth seit 2008 eine Part- nerschaft pflegt, hatte der Stadt die Skulptur „Rotes Pferd“ des renommierten

» weiterlesen

Aufstieg fast perfekt

Am Ostermontag 2022 machte die Mannschaft der SpVgg Bayreuth einen großen Schritt in Richtung 3. Liga. Sie gewann zuhause mit 4:0 klar gegen FC Bayern München II. Die Amateure des

» weiterlesen