Suche
Close this search box.

Nacht in Blau

„100 Prozent Kunst und Kultur“ lautet das Motto, wenn am 4. Mai in Nürnberg die 19. Blaue Nacht über die Bühne geht. Ab 19 Uhr gibt‘s an zahlreichen Kulturorten wie Kirchen, Museen, Theatern und Clubs ein riesiges Kultur-Programm mit Performances, Theater, Konzerten, Projektionen und vielem mehr. Einen Überblick über das bunte Treiben gibt‘s unter blauenacht.nuernberg.de.

Die Blaue Nacht, Innenstadt (Nürnberg), 4.5., 19 Uhr

Ähnliche Beiträge

Melodien der Zukunft

Das 74. Festival junger Künstler lädt auch dieses Jahr wieder zu einem vielfältigen kulturellen Erlebnis ein. Unter dem diesjährigen Generalthema „Zu:kunft“ stellt sich das Festival, ganz seiner Tradition, einer der

» weiterlesen

Klangfusion

Zwei Klaviere mit Transducer-Technik, Live-Elektronik und Selbstspielmechanismus – bei Black Spectral Midi treffen Massen von Midifiles auf sphärische Oberflächen von Frequenzsystemen. Die Musiker Stefan Schultze aus Bern und Ernst Surberg

» weiterlesen

Tatort Theater

Der Schwarze Schafe e. V. bringt mit „Der Tod des Sherlock Holmes“ eine Kriminalkomödie von Francis Histon auf die Bühne: Die Theatergruppe eines exzentrischen Regisseurs steckt mitten in den Vorbereitungen,

» weiterlesen