Oberfrankens Beste

Vier vielversprechende Nachwuchsbands aus Oberfranken gehen im Rahmen des Festivals R.I.O.!- Rock im Februar gemeinsam auf Clubtour. In regionalen Vorentscheiden im Oktober konnten sich Atomic Void aus Bayreuth, Apollo Apes aus Coburg (Foto), Walking Men aus Bamberg und Bastard’s Breed aus Hof durchsetzen. Für die Musiker ist die Tour eine gute Gelegenheit, um ihr Können zu präsentieren und Erfahrung zu sammeln. Das Publikum entscheidet dann, wer in diesem Jahr auf dem Your Stage Festival in Hof den Titel „Oberfrankens Band des Jahres“ erhält.

R.I.0.!-Clubtour,  u.a. ZENTRUM, 9.2., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Party mit Dr. Umwucht

Von Manu Chao bis Extrawelt, Sophie Hunger bis Rainald Grebe, The Do bis Ray Charles beeinflusst, ist das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Die

» weiterlesen

Agentenbrüller

Mit einer ihrer letzten „Goldsinger“- Shows sind die Bayreuther Kulturpreisträger Six Pack im Rahmen der Summertime am Kulturkiosk zu Gast. Bewaffnet mit nichts anderem als einem Quantum Prost, hanebüchenen Schnapsideen

» weiterlesen

Vocal Heroes

Basslastige Beats und lyrische Strophen lassen das Herz von Hip-Hop-Fans am 28. Januar endlich wieder höher schlagen. Mit der ersten Auflage der Eventreihe „Vocal Heroes“ im ZENTRUM treten die MCs

» weiterlesen