Oberfrankens Beste

Vier vielversprechende Nachwuchsbands aus Oberfranken gehen im Rahmen des Festivals R.I.O.!- Rock im Februar gemeinsam auf Clubtour. In regionalen Vorentscheiden im Oktober konnten sich Atomic Void aus Bayreuth, Apollo Apes aus Coburg (Foto), Walking Men aus Bamberg und Bastard’s Breed aus Hof durchsetzen. Für die Musiker ist die Tour eine gute Gelegenheit, um ihr Können zu präsentieren und Erfahrung zu sammeln. Das Publikum entscheidet dann, wer in diesem Jahr auf dem Your Stage Festival in Hof den Titel „Oberfrankens Band des Jahres“ erhält.

R.I.0.!-Clubtour,  u.a. ZENTRUM, 9.2., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Indie Kicks

Zum fünften Mal kommt im Mai das DJ-Kollektiv King Kong Kicks aus Berlin ins Glashaus. Auf die Plattenteller kommt bei den beiden alles, was das Indieherz begehrt: Von Two Door

» weiterlesen

So viel Liebe

Nach der Trennung ihres Projekts Schnipo Schranke gründete Daniela Reis 2019 mit ihrem Ehemann „Ente“ Schulz die Elektropop-Band Ducks on Drugs. Mit Synthesizern, Gitarren, Schlagzeug und vielem mehr kreieren die

» weiterlesen

Melancholisch

Ihre Musik ist sanft, hat es aber dennoch in sich: Leyas Crave erzeugen einen Sound der nachdenklich stimmt, Sehnsucht erzeugt und zum Träumen anregt. Auf ihrer ersten EP „The Weight

» weiterlesen