Suche
Close this search box.

Poesie & Pöbelei

Lesebühne nennt sich der unbestimmte Raum zwischen Poetry Slam, Autorenlesung und Comedy. Beim neuen Lesebühnenformat im Kulturhaus Neuneinhalb laden die erfolgreichen fränkischen Slam-Poeten Oliver Walter und Steven – gemeinsam auch bekannt als Team Poesie & Pöbelei – illustre Gäste der deutschsprachigen Bühnenliteraturszene ein. Im Oktober zu Gast: Die amtierende fränkische U20-Meisterin Rahel Behnisch (Foto). 

Neuneinhalb liest, Kulturhaus Neuneinhalb, 24.10., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Queerer Techno

Rund um das 6*-Festival gibt es im Juli noch einige begleitende Events. So ist am16. Juli die freie Journalistin, Kulturwissenschaftlerin und DJ Laura Aha zu Gast im Kulturhaus Neuneinhalb. In

» weiterlesen

Jazz trifft Pop

Nachdem die Echo-Jazz-Preisträger Nils Wülker und Arne Jansen ihr neues Album „Closer“ veröffentlichten, landeten sie direkt auf Platz 15 der Deutschen Albumcharts. Mit einer Mischung aus Eigenkompositionen und Cover-Versionen von

» weiterlesen

Melodien der Zukunft

Das 74. Festival junger Künstler lädt auch dieses Jahr wieder zu einem vielfältigen kulturellen Erlebnis ein. Unter dem diesjährigen Generalthema „Zu:kunft“ stellt sich das Festival, ganz seiner Tradition, einer der

» weiterlesen