Suche
Close this search box.

Querbeet

Mit seiner schönen Lage am Störmthaler See und einem facettenreichen Line-up zählt das Highfield-Festival zu den schönsten Freiluftspektakeln des Sommers. Drei Tage lang wird hier zu über 30 Künstler:innen gefeiert. Mit dabei sind Bands von Rock über Indie bis Hip-Hop: So stehen neben den Headlinern Die Ärzte, Marteria und Beatsteaks auch Tokio Hotel (Foto) und Von Wegen Lisbeth auf der Bühne. Wochenend- und Tagestickets gibt es unter www.highfield.de.

Highfield Festival, Störmthaler See Großpösna (Leipzig), 18.–20.8.  

Ähnliche Beiträge

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen

Softpower

Bilderbuch in Cortendorf Mit den Alben „Schick Schock“ und „Magic Life“ dekonstruierte Bilderbuch den Indie-Rock ihrer Anfangstage, integrierte R&B, Hip-Hop und verhandelte die Themen ihrer Generation in einer lässigen Dada-Ästhetik.

» weiterlesen

Wiener Soul

Voodoo Jürgens am Kulturkiosk Bevor es auf der Seebühne mit Acts wie Culcha Candela & Co. rund geht, hält die Bayreuth Summertime mit dem Open-Air am Kulturkiosk im Juni wieder

» weiterlesen