Rückkehr der Clubkultur

Endlich ist es soweit: Nach einer viel zu langen Zwangs-Winterpause meldet sich auch in Bayreuth die Clubkultur wieder zurück. So betätigt Bayreuths größter Club, die Fabrik, bereits am Wochenende 4. und 5. März den Reset-Button und verwandelt sich erneut in ein gut gepflegtes Feierwohnzimmer. Los geht’s jeweils um 22 Uhr, für den musikalischen Part sind die Residents Jonas Taubmann und Ben Tailor verantwortlich. Der Schlüssel zum Feiern heißt wie schon im Herbst 2G-Plus – also Impfung oder Genesung plus Booster oder aktueller Testnachweis. Letzterer kann übrigens auch am Abend selbst bis 1 Uhr im Testzentrum direkt neben der Fabrik eingeholt werden. Aus aktuellem Anlass werden am gesamten Reopening-Wochenende 1€ pro Gast an das Projekt „Freunde helfen Konvoi“ für die Ukraine gespendet.

Ähnliche Beiträge

Aufstieg fast perfekt

Am Ostermontag 2022 machte die Mannschaft der SpVgg Bayreuth einen großen Schritt in Richtung 3. Liga. Sie gewann zuhause mit 4:0 klar gegen FC Bayern München II. Die Amateure des

» weiterlesen

Stöbern und Trödeln

Wie jedes Jahr findet auch 2022 der große Frühjahrsflohmarkt auf dem Bayreuther Volksfestplatz statt. Trödelfans können sich am 7. und 8. Mai über eine Vielzahl an Angeboten zum Stöbern freuen.

» weiterlesen

Verkaufsoffener Sonntag

Am 29. Mai 2022 lädt die Bayreuther Innenstadt wieder zum Sonntagsshopping ein. Beim ersten von zwei verkaufsoffenen Sonntagen in diesem Jahr wird es auf dem zeitgleich stattfindenden Pfingstmarkt ein vielfältiges

» weiterlesen