Saxophon-Battle

Um seine Erfindung, das Saxophon, salonfähig zu machen, ließ Adolphe Sax 1845 auf dem Pariser Marsfeld seine Saxophone gegen eine Blaskapelle antreten – und gewann nach Publikumsentscheid den Wettstreit um den schöneren Klang. Das erste Saxophon-Battle war geboren! The Toughest Tenors führen die Tradition fort. Vor allem die Battles der legendären Two-Tenors-Formationen der 50er und 60er Jahre haben es den Berlinern angetan. Deren Stücke holen sie aus den Archiven zurück auf die Bühne. Frisch, virtuos und voller Energie schicken Bernd Suchland und Patrick Braun ihre Tenorsaxophone aufeinander los. Bass, Piano und Schlagzeug liefern dazu den entspannten, erdverbundenen Groove. 

The Toughest Tenors, Becher Bräu, 7.3., 20.30 Uhr

Foto: Kay Roehlen

Ähnliche Beiträge

Forever ABBA

Die vielfach preisgekrönte Hamburger Formation AbbaFever hat es sich zur Aufgabe gemacht, den legendären Hits der schwedischen Weltstars Tribut zu zollen und den Spirit der 70er-Jahre zurück auf die Bühne

» weiterlesen

Sommerkonzert

Aller guten Dinge sind drei: Nach den Open-Airs im Biergarten der Lamperie 2020 und am Kulturkiosk 2021 wirft das Team vom Kulturhaus Neuneinhalb auch in diesem Sommer wieder in der

» weiterlesen

Fabrik goes Bürgerfest

Nach zwei Jahren Wartezeit ist es nun endlich wieder soweit: Das Bürgerfest ist zurück! Mit einer fetten Festival-Anlage und zahlreichen Bars zählt die Area der Fabrik im Ehrenhof – präsentiert

» weiterlesen