Saxophon-Battle

Um seine Erfindung, das Saxophon, salonfähig zu machen, ließ Adolphe Sax 1845 auf dem Pariser Marsfeld seine Saxophone gegen eine Blaskapelle antreten – und gewann nach Publikumsentscheid den Wettstreit um den schöneren Klang. Das erste Saxophon-Battle war geboren! The Toughest Tenors führen die Tradition fort. Vor allem die Battles der legendären Two-Tenors-Formationen der 50er und 60er Jahre haben es den Berlinern angetan. Deren Stücke holen sie aus den Archiven zurück auf die Bühne. Frisch, virtuos und voller Energie schicken Bernd Suchland und Patrick Braun ihre Tenorsaxophone aufeinander los. Bass, Piano und Schlagzeug liefern dazu den entspannten, erdverbundenen Groove. 

The Toughest Tenors, Becher Bräu, 7.3., 20.30 Uhr

Foto: Kay Roehlen

Ähnliche Beiträge

Frische Brise

Bereits mit ihrer ersten Single sorgten Tamara Leichtfreid und ihre Mitstreiterinnen Dora De Goederen und Viktoria Kirner alias Dives für frischen Wind auf dem österreichischen Indie-Pop-Parkett. Dreckiger Garagensound und groovige

» weiterlesen

Psycho-Kraut

Bei der dritten Ausgabe der Mischmaschine holen die Vinylisten DJ Frosch und Trashure Island wieder ihre Plattenkoffer aus den Kellern und präsentieren mit Videokrat Hans Uthe West die nächste Vinyl-Battle

» weiterlesen

Abschiedskonzert

Nach zehn Jahren auf der Bühne, zwei Studioalben und über 100 Liveauftritten gehen die Mitglieder der Bayreuther Band Klangwerk ab November getrennte Wege. „Wir haben eine geile Zeit erlebt und

» weiterlesen