Suche
Close this search box.

Schöner Lärm um Neuneinhalb

Keine Konzerte, keine Kleinkunst. In Zeiten von Corona ziehen die Musiker um – von der Bühne ins eigene Wohnzimmer, von dem aus in die Welt gestreamt wird. In Bayreuth haben sich der Kulturverein Neuneinhalb e.V. und die Musiker Henrik Wattenbach und Benedikt Wiehle zum Ziel gesetzt, der regionalen Musikszene eine virtuelle Bühne zu bieten. In ihrer Video-Podcast-Show „Schöner Lärm um Neuneinhalb“ spielen Musiker eine vorab aufgezeichnete Session und beantworten neuneinhalb Fragen im Skype-Interview. Als erste Gäste waren bereits He Told Me To, Steffen Krafft und Artischoque zu Gast. Die nächste Ausgabe erscheint im Juni mit dem Bayreuther Hip-Hop-Duo Desto & Nasher (Foto) auf dem Youtube-Kanal von Neuneinhalb.

Schöner Lärm um Neuneinhalb, www.youtube.com

Ähnliche Beiträge

Technorausch

Bereits zum zweiten Mal veranstaltet das Atta-Kollektiv aus Bayreuth und Nürnberg am 1. Juni einen öffentlichen Indoor-Outdoor-Rave. Als Veranstaltungsort dient dieses Mal das Komm Bayreuth. Los geht es um 14

» weiterlesen

Kraut & Rüben Open-Air

Draußen sein und Lieblingsmusik hören. Tanzen und auf der Wiese fläzen. Den Blick schweifen lassen und ein Getränk dazu – dazu lädt das Kraut & Rüben Open-Air an Christi Himmelfahrt

» weiterlesen

Furioser Musikzirkus

Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – das ist der Gankino Circus! Rasante Melodien, schräger Humor

» weiterlesen