Top 100

Erfolg für Bayreuth und das Markgräfliche Opernhaus: Das UNESCO-Welterbe zählt zu den 100 beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands im Jahr 2020. Im Rahmen einer Online-Umfrage kam das Markgräfliche Opernhaus auf Platz 88, knapp hinter dem Reichstag in Berlin, dem Speyerer Dom und der Erfurter Altstadt, aber noch vor dem Gendarmenmarkt in Berlin, dem Münchener Christkindlmarkt und Nürnberg. Das neue Ranking 2020 ist auf www.germany.travel/top100 zu finden.

Ähnliche Beiträge

NS-Dokuzentrum geplant

Die Stadt Bayreuth plant ein NS-Dokumentationszentrum. Sitz des Zentrums soll unter anderem das frühere Wohnhaus von Houston Stewart Chamberlain (1855–1927), Schwiegersohn Richard Wagners und Vordenker von Rassismus und Antisemitismus, sein.

» weiterlesen

Nachhaltig und solidarisch

Mit ihrem in unserer letzten Ausgabe fertiggestellten „Strawenzeln“-Stadtplan gab Illustratorin Lena Wenz einen Überblick über die (sub)kulturelle Szene der Stadt. Doch was wären diese Orte ohne die Menschen, die gemeinsam

» weiterlesen