Suche
Close this search box.

Träumen und fühlen

Mit ihrem innovativen Sound und viel Experimentierfreude zählen Leak zu den hoffnungsvollen Newcomern der Stunde. Die fünf Musiker:innen aus Nürnberg erschaffen in ihren Songs Klanglandschaften zum Träumen, Reflektieren und Fühlen – so wie auf ihrem im November erschienenen Album „Ghost“, das die Genregrenzen überschreitende Vielschichtigkeit der Band bestens dokumentiert. Elektronische Elemente treffen dabei auf düstere Hip-Hop-Versatzstücke und bilden die Grundlage für die vielschichtige, emotionale Stimme von Sängerin Rachel. Wer die Band im Oktober bei Bayreuth:Live im Glashaus verpasst hat, erhält nun im Zuge ihrer Clubtour im März erneut Gelegenheit. 

LEAK, Glashaus, 25.3., 21.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Kraut & Rüben Open-Air

Draußen sein und Lieblingsmusik hören. Tanzen und auf der Wiese fläzen. Den Blick schweifen lassen und ein Getränk dazu – dazu lädt das Kraut & Rüben Open-Air an Christi Himmelfahrt

» weiterlesen

Technorausch

Bereits zum zweiten Mal veranstaltet das Atta-Kollektiv aus Bayreuth und Nürnberg am 1. Juni einen öffentlichen Indoor-Outdoor-Rave. Als Veranstaltungsort dient dieses Mal das Komm Bayreuth. Los geht es um 14

» weiterlesen

Furioser Musikzirkus

Vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – das ist der Gankino Circus! Rasante Melodien, schräger Humor

» weiterlesen