Wiederaufbau der Rosenau?

Die am 11. Mai 2017 abgebrannte Rosenau kann womöglich an gleicher Stelle wieder aufgebaut werden. Der Bauausschuss hat einer entsprechenden Bauvoranfrage grünes Licht gegeben. Anwohner hatten schon kurz nach dem Brand Unterschriften gegen einen Wiederaufbau gesammelt und wegen des nächtlichen Lärms einen anderen Standort der Disko gefordert. Der nächste Schritt ist nun das konkrete Baugenehmigungsverfahren, in dessen Verlauf unter anderem Fragen zu Lärmschutz und Probleme mit den Nachbarn geprüft werden.

Ähnliche Beiträge

Stadtbad vor dem Aus?

Ende Juni waren Pläne der Stadtwerke bekannt geworden, nach denen das Stadtbad endgültig geschlossen werden soll. An seiner Stelle würde ein umweltfreundliches Fernwärmekraftwerk auf dem Gelände des Stadtbades entstehen, so

» weiterlesen

Lauf der Sinne

Am 17. Juli findet der 6. Mainauenlauf, auch „Lauf der Sinne“ genannt, statt. Die Laufstrecke ist die gleiche wie in den Vorjahren. Start ist im Bereich des grünen Kabinetts, auf

» weiterlesen