Suche
Close this search box.

Witz und Weltschmerz

Egal, wo man hinschaut: Alle sind am Machen. Die einen machen ihre Arbeit, die anderen nur Ärger, einige machen gar nichts – und TBC macht das, was TBC seit über 35 Jahren am besten kann: Spaß! In seinem neuen Programm bietet das Totale Bamberger Cabaret Sketche, Songs, Parodien und auch mal Luftschlagzeug – mit neuer Energie und neuem dritten Mann. Gemeinsam mit dem middelfränggischen Dausendsassa Martin Hanns präsentieren die beiden Alt-Macher der fränkischen Kultgruppe, Georg Koeniger und Florian Hoffmann, ihre einzigartige Mischung aus Comedy, Kabarett, fränkischem Witz und frechem Weltscherz.

Totales Bamberger Cabaret, Bechersaal, 12.4., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Queerer Techno

Rund um das 6*-Festival gibt es im Juli noch einige begleitende Events. So ist am16. Juli die freie Journalistin, Kulturwissenschaftlerin und DJ Laura Aha zu Gast im Kulturhaus Neuneinhalb. In

» weiterlesen

Melodien der Zukunft

Das 74. Festival junger Künstler lädt auch dieses Jahr wieder zu einem vielfältigen kulturellen Erlebnis ein. Unter dem diesjährigen Generalthema „Zu:kunft“ stellt sich das Festival, ganz seiner Tradition, einer der

» weiterlesen

Klassikzauber

Den stimmungsvollen Abschluss des Plassenburg Open-Airs bestreiten in diesem Jahr die Bamberger Symphoniker bei „Klassik auf der Burg“. Unter der Leitung von DirigentKrzysztof Urbanski erklingen im ersten Teil des Programms

» weiterlesen