Zurück ins Mittelalter

Das Münchner Sextett Faun gilt als Deutschlands erfolgreichste Mittelalterband. Ausgerüstet mit Harfe, Laute, Dudelsack und Trommeln kombinieren die sechs Faune romantische und mythische mittelalterliche Musikzitate mit musikalischen Einflüssen der Gegenwart zu modernem deutschsprachigem Mittelalter-Folk. Bei ihrem Konzert auf der Plassenburg erhalten sie Unterstützung vom Irish-Folk-Trio Ganaim.

FAUN, Plassenburg (Kulmbach), 19.7., 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Jazz-Meister

Nach 2013 und 2018 kommt der Klaviervirtuose Antonio Faraò nun zum dritten Mal nach Bayreuth. Mit seinen Mitstreitern Yuri Goloubev und Vladimir Kostadinovic verspricht er dem Publikum im Bechersaal erneut

» weiterlesen

Heimspiel am See

Beyond the Black auf der Seebühne Dass eine der derzeit erfolgreichsten deutschen Metalbands zu weiten Teilen aus Oberfranken kommt, ist nur den wenigsten Musikexperten bekannt. Doch für die Band, die

» weiterlesen

Party mit Dr. Umwucht

Von Manu Chao bis Extrawelt, Sophie Hunger bis Rainald Grebe, The Do bis Ray Charles beeinflusst, ist das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Die

» weiterlesen